//Verbesserung der Operationserfahrung mit dem Infratonic 9

Verbesserung der Operationserfahrung mit dem Infratonic 9

Es ist verständlich, sich vor der Operation unruhig zu fühlen. Es ist ein invasives Verfahren, das in vielerlei Hinsicht unnatürlich und überwältigend wirkt. Selbst wenn Sie wissen, dass eine Operation Ihre Gesundheit wiederherstellt oder sogar Ihr Leben rettet, ist es schwierig, die Genesungszeit nicht zu fürchten, in der es typisch ist, dass eine erhebliche Menge an Schmerzen und Müdigkeit auftritt. Der Chirurg sagt Ihnen, dass Sie möglicherweise einige Zeit nicht arbeiten oder regelmäßig arbeiten können, zumindest nicht mit voller Kapazität. Egal, wie Sie es schneiden, die Aussicht auf eine Operation schafft Angst.

Hier ist eine einfache Möglichkeit, sich auf eine Operation vorzubereiten, die einige dieser voroperativen Angstzustände reduzieren kann. Es heißt Infratonic-Therapie, eine patentierte, FDA-gelistete Schallwellentherapie. Es beinhaltet die Sättigung der Körpergewebe mit einer Reihe von "chaotischen" oder unvorhersehbaren Infratonic Schallwellen, die zelluläre Traumata und Entzündungen auflösen und die Heilung beschleunigen. Das Infantonic 9 ist ein Handgerät, das diese niederfrequenten Schallwellen hauptsächlich im Alpha-Bereich abgibt, der Bereich, der am häufigsten mit den beruhigenden Effekten von Meditation und Entspannung verbunden ist. Es erhöht effektiv die Durchblutung, beruhigt das System und bringt die Zellen, das Gehirn und das Nervensystem in einen Zustand erhöhter Kooperation, die alle dazu beitragen, die chirurgischen Ergebnisse zu verbessern.

Die Infratonik-Therapie hat das Operationserlebnis für unzählige Menschen verändert, ihre Genesungsprozesse angenehmer gemacht und sogar ihre Operationen erfolgreicher gemacht. In diesem Blogpost werde ich die inspirierenden Geschichten von Debra und Jennifer teilen, zwei unserer Anwender, die aufgrund der Infratonic-Technologie glattere Operationserholungsprozesse hatten.

Debra, eine neuromuskuläre Therapeutin, kannte die Infratonic-Technologie schon lange vor ihrer Hysterektomie. Vor Jahren wurde sie davon verzaubert und begann mit vier Infratonics am ganzen Körper zu schlafen. Sie ist überzeugt, dass sie ihr geholfen haben, einige langanhaltende Fibromyalgie zu überwinden. Debra nennt sie ihre "magischen Maschinen". Sie hat die Infratonic Dinge gesehen, die konventionelle Weisheit sagt, sollte nicht möglich sein.

Als ihre Tochter eine schwere Fußballverletzung erlitt, die ihr Tibia und Fibula brach und jedes Band in ihrem Knöchel ausschaltete, musste sie sich einer schnellen Operation unterziehen. Debra platzierte ihre vier Infratonics an der Stelle der Verletzung und hielt sie dort für drei Tage. Am dritten Tag, während eines Folgetermins, kam der Arzt herein, betrachtete die Verletzung und fragte, ob es drei Monate gewesen sei. "So etwas habe ich noch nie gesehen. Es gibt keine Schwellung, kein Schwarz und Blau ", sagte er. Innerhalb eines Monats ging sie mit einem Tennisschuh weiter und konnte ihren Abschlussball besuchen.

Anfang dieses Jahres war Debra an der Reihe, eine Infratonik-gesteigerte Operation zu erleben. Ihr würde in Form einer kombinierten Hysterektomie und posteriorem prolabiertem Rektumreparatur sein. Es war eine ernsthafte Operation, um es gelinde auszudrücken. Sie begann ihre Infratronics in den Tagen vor der Operation religiös zu benutzen, um ihren Körper auf das große Ereignis vorzubereiten. Sie wusste, dass wenn ihre Gewebe entspannter wären, ihre Zellen gesünder und stärker wären, sie besser in der Lage wären, sich einer Operation zu unterziehen und danach zu heilen. Dies würde eine einfachere und effektivere Operation ermöglichen.

Ich sprach mit Debra in der Zeit vor ihrer Operation und in der Zeit nach ihrer Operation. Es war inspirierend zu hören, dass sie ihre Infratonics praktisch 24 / 7 verwendet. Sie war wirklich bemüht, ihren Zellen die Hilfe zu geben, die sie in Form von Infratonic-Signalen benötigten. "Ich kann mir nicht vorstellen, in welcher Position ich sein würde, ohne dass diese Dinge ständig auf meinem Körper herumlaufen", sagte sie. "Jeder braucht das, weil wir alle Entzündungen haben."

Debras Bemühungen zahlten sich aus. Sie wurde einige Wochen früher als erwartet vom Arzt entlassen. Nachdem man ihr gesagt hatte, dass sie zwei Monate nach der Operation keine Arbeit mehr machen könnte, ging sie als neuromuskuläre Therapeutin wieder zur Arbeit, eine körperlich anstrengende Arbeit, die zweite Woche nach der Operation und begann zu arbeiten und konnte innerhalb von drei Wochen an einem einzigen Tag bis zu fünfeinhalb Stunden arbeiten!

Denken Sie daran, dass Debra ihre Infratonics morgens, mittags und nachts benutzt hat. Wir können natürlich nicht garantieren, dass jemand die gleichen bemerkenswerten Ergebnisse erleben wird. Aber ihre Geschichte ist ein wichtiges Zeugnis für die Kraft der Infratonischen Therapie.

Ein anderer Kunde von uns, Jennifer, benutzte Infratonic Schallwellen, um starke Schmerzen nach einer Fußoperation zu reduzieren. In ihren eigenen Worten, kurz nach der Operation, war dies ihre Erfahrung mit der Mobile Magic, einem der älteren Modelle der Infratonic:

"Bevor ich ihn einschaltete, konnte ich jeden einzelnen Teil meines Fußes fühlen, der schmerzte. Jeder Ort, den sie schneiden, jeder einzelne Schmerz. Es war unerträglich. Ich wollte nur, dass mein ganzer Fuß taub war. Außerdem konnte ich mich nicht entspannen. Unmittelbar nach dem Wechsel der Mobile Magic auf zwei Fuß von meinem Bett verschwand der Schmerz und ich konnte entspannt bleiben. Ich schlief die ganze Nacht und wachte nur auf, wenn es Zeit für mehr Schmerztabletten war! Tolle!"

Einige Wochen später waren die Knochen in ihrem Fuß alle geheilt, aber sie fühlte immer noch starke Schmerzen, als sie ihr Narbengewebe berührte. Dies beschränkte ihre Bewegungsfreiheit und hielt ihren Fuß geschwollen und schmerzhaft. The Mobile Magic half, aber sie fragte, ob sie das Infratonic 9 ausprobieren könne, also trafen wir sie bei einem lokalen Starbucks. Ihre folgenden Kommentare verdeutlichen den Unterschied zwischen dem Mobile Magic und dem Infantonic 9:

"Bevor wir mit der Infantonic 9 begannen, waren die Schnitte wütend und violett. Ich konnte sie wegen der Schmerzen nicht berühren. Jetzt kann ich meine Haut und das Narbengewebe fühlen, wenn ich es berühre. Dies ist das erste Mal, dass ich es anfassen konnte. Das ist großartig. OK. Lass mich versuchen, meine Zehe zurückzuschieben. Oh mein Gott! Ich kann es den ganzen Weg zurück biegen! Und es tut nicht weh. Wie lange haben wir die Infantonic 9 dabei? 15 Minuten? Die Schmerzempfindlichkeit ist weg. Der wütende lila, entzündete Blick verschwand ebenfalls. Diese Infratonic 9 heilt mich.

Beeindruckend! Ich schnappte mir nur die Zehen und ich wurde Smush, Smush, Smush. Bei meiner Verabredung vor zwei Tagen hat mein Arzt erwartet, dass ich mir die Zehen eindrücken kann. Das meiste, was ich bis vor fünfzehn Minuten tun konnte, war nur die Oberseiten zu bürsten und mir Schmerzen zu bereiten. Nun, nach diesen fünfzehn Minuten mit der Infratonic 9, kann ich ihnen das Wasser aus den Segeln nehmen. Es wäre unmöglich, das mit der Mobile Magic zu machen. "

Sie setzte den Infantonic 9 jeden Tag fort. Vier Tage später hatte sie Folgendes zu sagen: "Ich fühle mich großartig! Ich fühle mich leichter, freudiger, weniger emotionales Gepäck! Und körperlich fühle ich mich großartig. Meine Füße sind viel weniger geschwollen, meine Zehen tun nicht mehr weh, wenn ich gehe, sie tun nicht weh bei der Arbeit, wenn sie für acht Stunden unten sind (das alles tat am Mittwoch weh, bevor wir uns trafen). Meine Zehen sind am Morgen rosa und ich kann alle meine Zehen und Narben aus dem Gesicht gleiten. Ich kann jetzt normale Schuhe tragen (ist gerade heute passiert!). Ich kann meinen großen Zeh sehr weit beugen. Ich schlafe erstaunlich gut und wache ausgeruht auf. "

Studien zeigen, dass die durchschnittliche Person in ihrem Leben zwei Operationen unterzogen wird. Also, das ist ein Thema, das die meisten Menschen irgendwann in ihrem Leben betreffen wird. Was wäre, wenn wir Ängste vor einer Operation lindern könnten und uns erfolgreiche Ergebnisse und komfortable Genesungen vorstellen könnten? Wir glauben, dass es möglich ist, sich in der Chirurgie gut zu fühlen.

Hier sind einige weitere bemerkenswerte Erfahrungsberichte, die wir von unseren Benutzern erhalten haben:

"Mein Mann Gary hatte einen riesigen Bruch. Er sollte vier Wochen frei nehmen. Der Infratonic saß auf der Veranda, als ich ihn nach der Operation nach Hause brachte. Ich schlug ihn auf ihn. "Du wirst mit diesem Ding leben." Er benutzte es Tag und Nacht, direkt über der Operationsstelle, über dem Schnitt. Nach vier Tagen konnte er wieder arbeiten gehen. Zwei Wochen später, während des chirurgischen Follow-up, sagte der Arzt: "Das sieht wirklich gut aus für vier Wochen." Gary sagte: "Es sind erst zwei Wochen." Der Arzt sagte: "Was ?!" Schwellungen und Blutergüsse waren nie ein Problem. "

-Barbara Ford, Mocksville, NC

"Nach zwei Operationen (Hysterektomie und Reparatur des Tennisellenbogens) stellte sich heraus, dass meine Genesungszeit viel kürzer war als bei anderen, die die gleichen Operationen hatten. Ich war drei Wochen nach der Hysterektomie wieder bei der Arbeit und nach einer Woche im Gips hatte mein Ellenbogen volle Bewegungsfreiheit. "

Luann Lee, Hutchinson, KS

"Ich bin sehr glücklich mit meiner Infratonic. Ich habe einen Hund, der sich von mehreren kürzlichen Operationen erholt und ich benutze ihn sogar mit ihm. Ich habe bemerkt, dass er nach der Operation mit dem Infratonic schneller geheilt ist als nach früheren Operationen, ohne das Gerät zu benutzen. "

-Cindi Croley, Sonnenstadt, AZ

"Ich hatte drei Backenzähne in meinen Zähnen. Ich habe das Infantonic 9 sofort nach meiner Rückkehr benutzt. Ich habe es eine halbe Stunde zwei- oder dreimal am Tag benutzt. Ich hatte überhaupt keine Schmerzen. Mein Zahnfleisch heilte sehr schnell. Aber das Größte war, dass ich keine Schmerzen hatte! Ich habe dem Arzt davon erzählt und er hat es nicht geglaubt. Hey, wenn du so drei Zähne gezogen hast, solltest du starke Schmerzen haben. Ein anderer Freund von mir hatte seinen Zahn gezogen und sein Gesicht war schmerzhaft und geschwollen auf der einen Seite. Ich vermute, es war zwei Tage später, dass er mir davon erzählt hatte. Ich habe ihm eine meiner Einheiten hinterlassen. Innerhalb von anderthalb Tagen ging die Schwellung zurück und der Schmerz war weg. "

John Nebera, Louisville, KY

Trete unserer Facebook-Gruppe bei!
By | 2018-11-08T11:51:18+00:00 September 13th, 2018|Kategorien: Blog|Stichworte: , , , , |4 Kommentare

Über den Autor:

Jacob begann seine Arbeit bei Sound Vitality im April von 2017. Er war sofort beeindruckt von der Effizienz der Technologie, der Nachdenklichkeit seiner Kollegen und der breiteren Vision des Erfinders Richard. Jacob sieht es als großen Segen an, für solch ein hochmodernes Unternehmen zu arbeiten. In seiner Freizeit studiert er gerne alternative Gesundheitsthemen, schreibt, spielt Klavier und verbringt Zeit mit seinen Lieben.

4 Kommentare

  1. marjorie rodriguez September 14, 2018 bei 10: 55 Uhr - Antwort

    Ich habe Stammzellen-Injektionen in meinen Knien, hat sonst noch jemand Erfahrung dabei? Ich habe mich für die 23rd dieses Monats entschieden. Ich habe mein Ladegerät für meine Infratronic 9 verlegt. Kann ich bitte noch einen bestellen?

    • Jakob Reid September 18, 2018 bei 10: 28 Uhr - Antwort

      Wow, interessant, Marjorie! Ich habe nicht mit jemandem gesprochen, der eine Stammzelleninjektion erhalten hat. Ich wäre gespannt zu hören, wie Ihre Behandlung abläuft! Gut, dass Sie eine Infratonic haben. 😉 Es war eine Freude gestern mit dir zu sprechen. Ihr Ladegerät wird heute ausgehen.

  2. Richard Maunder, MD September 15, 2018 bei 4: 33 Uhr - Antwort

    Die Infratonic-9 ist seit längerer Zeit in unserer "Hausapotheke", vor allem bei gelegentlichen Schulterschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich oder vor dem Schlafengehen, um nach einem stressigen Tag für Ruhe zu sorgen. Dies war das erste Mal, dass ich es in der perioperativen Umgebung versuchte. Ich habe kürzlich das Infratonic-9 nach einer laparoskopischen Leistenbruchoperation eingesetzt und war sehr beeindruckt von den Ergebnissen. Sofort nach der Operation versuchte ich die Einstellung ACUTE und platzierte das Gerät direkt über der Operationsstelle. Es hat eine fantastische Arbeit geleistet, meinen postoperativen Schmerz zu lindern - besser als Betäubungsmittel! Tatsächlich nahm ich in der ersten Nacht nur ein Hydrocodon und verließ mich danach einfach auf Infratonic-9. Bei meiner Hernienreparatur wurde ein synthetisches Netz verwendet, ein Fremdreizstoff, der oft mit einer chaotischen Narbenbildung einhergeht und bis zu 10-12% der Fälle zu chronischen Leistenschmerzen führt (Montgomery et al., JAMA 9 / 11 / 2018). Ich wusste, dass ich in der Woche nach der Operation begann, das Infratonic-9 im BALANCE-Modus zu verwenden, und ich setzte es einmal täglich fort, in der Hoffnung, einen besser organisierten und kontrollierten Prozess der Fibrogenese (Narbenbildung) zu fördern, anstatt die Heilung zuzulassen Prozess- und Netzreaktion werden chaotisch. Die Ergebnisse waren großartig. Es half auch mit der anmutigen Heilung der Laparoskopeintrittsstellen. Ich bin verkauft!

    • Jakob Reid September 19, 2018 bei 3: 44 Uhr - Antwort

      Das ist ein unglaubliches Zeugnis, Richard. Wir von Sound Vitality sind alle begeistert, dass das Infantonic 9 Ihnen bei Ihrer Operation geholfen hat. Es hilft uns, Menschen zu erziehen, wenn ein Arzt über unsere Geräte spricht. Wir freuen uns über Ihre Kommentare!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.