//Kann eine Nessor-Behandlung eine heilige Zeremonie sein?

Kann eine Nessor-Behandlung eine heilige Zeremonie sein?

Ich habe in der Vergangenheit darüber geschrieben, wie mein Büro ein "Heiligtum" ist. Sicher, wir erleben die typischen Kopfschmerzen, die jeder, der in einem Büro gearbeitet hat, zweifellos kennt: Kundenanforderungen, Drucker, die aufhören zu arbeiten, alltägliche Aufgaben, Fristen usw. Aber es gibt einen durchdringenden Sinn im Büro, dass "alles gut und alles soll gut und alles Mögliche gut sein ", zitierte Julian von Norwich.

Mein Freund, der sehr "energieempfindlich" ist, besuchte kürzlich das Büro und meinte: "Die Energie im Ort wird offensichtlich ständig bewegt. Du kannst einfach fühlen, dass es da ist. "Ich denke, er war in seiner Einschätzung genau richtig. Es ist, als wären wir in diesem unterstützenden Kokon, versteckt vor dem Chaos und der Verwirrung des Rests der Welt. Ich bin mir nicht sicher, wie ich es beschreiben oder erklären soll. Ist es die große Anzahl von Schlammbustern auf dem Grundstück? Ist es das Scalene-Licht? Ist es eine Kombination all der verschiedenen Produkte und all der verschiedenen Experimente, die Richard im Obergeschoss durchführt? Ist es die gute Energie meiner Mitarbeiter?

Oder ist es die Arbeit, die wir machen? Ich habe kürzlich einer klugen Frau erklärt, was ich meinem Lebensunterhalt verschaffe, und sie hat mich daran erinnert, wie glücklich ich bin, das Leiden der Menschen als Teil meiner täglichen Arbeit zu lindern. "Es ist spirituelle Arbeit, die du machst", sagte sie. Und ich werde gut bezahlt. Wer soll das sagen?

Es gab eine Zeit, als ich es nicht verstanden hätte. Um ehrlich zu sein, ich war viele Jahre ein "Luddite", eine Person, die sich moderner Technologie widersetzt. Ich beobachtete, dass Gadgets und Widgets Menschen dazu brachten, sich weniger miteinander zu verbinden, weniger mit der Erde zu kommunizieren. Ich habe Jahre damit verbracht, Elektronik zu verurteilen, weil ich befürchtete, negative Auswirkungen auf die Gesundheit von Menschen verursachten elektromagnetischen Frequenzen zu haben und wünschte, wir könnten in einfachere Zeiten zurückkehren.

Ich war sehr skeptisch gegenüber allem, was die Mensch-Maschine-Verbindung voranbrachte. Elon Musks Mission, menschliche Gehirne mit Computern zu verbinden, war Albtraum. Und die Wahrheit ist, ich finde diese Art von Dingen immer noch gruselig.

Aber die Produkte von Sound Vitality hatten etwas anderes, als ich sie gefunden habe. Es ist fast so, als wären sie keine Maschinen, sondern Erweiterungen unserer eigenen Biologie. Ich habe etwas aufgeschnappt, das vielen Leuten vielleicht nicht bewusst ist, wer unsere Produkte benutzt.

Ein Grund dafür, dass das Infratonic 9 so gut funktioniert, ist, dass es ein "Chi-Simulationsgerät" ist. Mit anderen Worten simuliert es die Energie, die von qualifizierten Qigong-Meistern, die in China eine kraftvolle "Lebenskraft" -Praxis ausüben, erzeugt wird. Wir geben beide niederfrequente Energie in Form von Schallwellen ab, ob du es glaubst oder nicht, aber einige Leute, wie diese Qigong-Meister, produzieren sie in größeren Mengen als der Durchschnittsbürger, und das in einem bestimmten Bereich, den wir messen können reproduzieren in Form von Infratonic-Technologie.

Mit anderen Worten, Richard und Co. waren in der Lage, etwas Mystisches einzufangen und es in eine Maschine zu bringen, die mit unserer Biologie kompatibel ist. Als ich das erfuhr, fühlte ich mich, als wäre ich auf ein Wunder der Gesundheitswelt gestoßen.

Ich gab mir selbst die Erlaubnis, in diese Werkzeuge einzutauchen, um in diese Perspektive einzutauchen, die Richard als "innige Technologien" bezeichnet. Wenn ein Gerät sich nicht mit der Natur integriert, wenn es nicht "die Welt unterstützt, auf der wir leben". aber stattdessen "kämpft gegen die Welt, von der wir leben", um Richards Formulierung zu verwenden, werden wir es nicht verkaufen. Zeitraum. Ende der Geschichte.

Also, dies wirft die Frage auf, kann eine Nessor-Behandlung eine heilige Zeremonie sein? Ich denke, die Antwort ist ja. Ich behandle es so. Wenn ich einer Person eine Nessor-Sitzung gebe, sorge ich dafür, dass sie versteht, was ein "Übergangsritus" ist. Du kommunizierst mit "uraltem Zellgedächtnis, den grundlegenden Wahrheiten und lebensbejahenden, kooperativen Verhaltensweisen, an die sich unsere Zellen vor Millionen von Jahren erinnern können, lange bevor sie ein Teil des menschlichen Körpers waren", um Richards Formulierung wieder zu verwenden. Du bist im Wesentlichen damit einverstanden, von einem menschlichen Wesen auszugehen, indem du die konditionierten Antworten "über die ursprüngliche Natur der Zellen geschrieben" entfernst.

Ich bete, bevor ich die Maschine einschalte. Ich mache dem Universum klar, dass ich den Prozess ernst nehme, dass ich dankbar bin für die Transformation, die es in meinem eigenen Leben bewirkt hat. Ich bete, dass derjenige, der die Sitzung erhält, auch in der Lage ist, ein Trauma zu entfernen und sein Unterbewusstsein neu zu programmieren.

Ich habe eine Leidenschaft für den Nessor, wenn du es nicht sagen kannst. Deshalb habe ich beschlossen, Nessor Man zu werden. Das ist richtig, ich werde ein Superheld in meinem Job sein. Ich fliege auf Messen in einem lächerlichen blauen Kostüm herum. Ich löse das unbewusste zelluläre Trauma durch die Kraft niederfrequenter Schallwellen auf.

Ich habe bei Sound Vitality oft das Gefühl, dass wir auf etwas Außergewöhnlichem sitzen, dessen Bedeutung wir nicht einmal sehen können. "Warum wissen nicht mehr Menschen davon?" Ich habe viel Zeit darauf verwendet, darüber nachzudenken, neben anderen ähnlichen Fragen.

Aber es gibt einige Leute, die es nicht nur bekommen; Sie machen etwas Mächtiges damit. Es gibt einige, die Nessor-Kreise führen, in denen jeder die Hände im Kreis hält, während eine Person ihren Fuß auf den Nessor setzt und jeder grundlegende Wahrheiten rezitiert. Jeder erhält die Vorteile der niederfrequenten Delta-Range-Signale. Jeder erinnert sich mehr daran, wer sie sind. Die Bindung zwischen jeder Person wird gestärkt. Ich kann mir nur ein paar schönere Ausdrücke der Menschheit vorstellen.

Ich hörte Richard kürzlich sagen: "Es war definitiv nicht meine Absicht, mein Leben damit zu verbringen." Ich fühle mich ähnlich. Ich hatte nicht die Absicht, für eine Firma zu arbeiten, die niederfrequente Schallheilungsmaschinen herstellt. Aber ich kann Ihnen sagen, dass es eines der lohnenswertesten Projekte ist, an denen ich beteiligt war. Ich bin jeden Tag dankbar, dass ich zur Arbeit komme. Und ich kann es kaum erwarten zu sehen, wo diese Gelegenheit uns alle von hier wegbringt.

Trete unserer Facebook-Gruppe bei!
By | 2018-11-14T15:36:18+00:00 Juli 20th, 2018|Kategorien: Blog|Stichworte: , , , |0 Kommentare

Über den Autor:

Jacob begann seine Arbeit bei Sound Vitality im April von 2017. Er war sofort beeindruckt von der Effizienz der Technologie, der Nachdenklichkeit seiner Kollegen und der breiteren Vision des Erfinders Richard. Jacob sieht es als großen Segen an, für solch ein hochmodernes Unternehmen zu arbeiten. In seiner Freizeit studiert er gerne alternative Gesundheitsthemen, schreibt, spielt Klavier und verbringt Zeit mit seinen Lieben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.